90 Minuten - Bei Abpfiff Frieden

Film

Dienstag 25.10.2016

20 Uhr

Programmkino Ost

Eintritt: 5,50 Euro (Kinotag)

100 Jahre Kriege, Blutvergießen und Leid.
100 Jahre Friedenspläne – 100 Jahre Scheitern. Aber jetzt ist Schluss!
Die Lösung: Ein Fußballspiel
Wer gewinnt, darf bleiben.
Wer verliert, muss das Land verlassen.
Und kein Gemotze!

In der hochkomischen Pseudo-Dokumentation wird vor der Kamera der Schlamassel Nah-Ost-Konflikt aufgefächert, bei dem jeder sein Fett wegbekommt: streitsüchtige Israelis und Palästinenser ebenso wie ahnungslose Westeuropäer und der internationale Fußballverband. Rasend komisch und nur ganz leicht bis zur Kenntlichkeit überzogen zeigt dieser irrwitzige Film mit seinen grandiosen Einfällen aufs Beste, wofür auch unser Festival steht: Kunst und Kultur sind die besten Waffen.

100 years of war, bloodshed, and failed peace negotiations. But that's all over now! A soccer match between the Israeli national team and the Palestinian team is to bring peace to the region at last. The winners get the land, the losers have to leave – once and for all. Filmed as if a pseudo-documentary, this political satire on the seemingly intractable conflict hits home. Nobody is spared as the mess is laid out before the fictitious film crew's camera: argumentative Israelis and Palestinians as well as clueless Western Europeans and the international soccer federation.

zurück