Kreblach, Latkes, Honigkuchen

Köstlichkeiten der jüdischen Küche

Kulinarisches

Montag 26.10.2015
bis
Freitag 30.10.2015

Zeltschlösschen

Eintritt: je nach Gericht

Die Jüdische Küche ist spätestens seit dem Erfolg des Sternekochs Yotam Ottolenghi kein Geheimtipp mehr. Ob vegetarisch, vegan oder mit Fleisch, süß, sauer oder scharf – die Auswahl ist groß und die Rezepte reichen von raffiniert bis rustikal. Für alle Liebhaber/innen der aschkenasischen und sephardischen Köstlichkeiten gestalten wir in Kooperation mit dem Studentenwerk Dresden wieder eine Aktionswoche. Es werden dazu sowohl besondere Hauptgerichte als auch Vor- und Nachspeisen serviert. Am Eingang der Mensa wird es Montag bis Mittwoch einen gebührenfreien Ticketvorverkauf geben.

Tipp! „Gefilte Fest“ am 1. 11. im Deutschen Hygiene-Museum-Dresden.

Montag

Pflaumenzimmes - Fleischragout mit Kartoffeln und Pflaumen

Dienstag

Gefilte Fisch - Frittierte Fischbällchen mit fruchtigem Chutney und Orangen-Couscous

Mittwoch

Potravka - Huhn mit Pilzen und Nudeln

Donnerstag

Pasteten gefüllt mit Käse oder Pasteten gefüllt mit Melanzani und Tomate dazu ein kleiner Salat

Freitag

Agneau aux raisins secs et aux amandes - Lamm mit Rosinen und Mandeln dazu Couscous

Latkes – Kartoffelpuffer mit Apfelmus



Eine Kooperation mit dem Studentenwerk Dresden.




Following the tradition of the past four years, the university canteen “Zeltschlösschen” is going to take part in our festival by cooking some Jewish specialities coming from all over the world. Be aware of the fact that the dishes are not kosher!

zurück