Jüdisch! Jetzt!

Der 18. Festivaljahrgang 2014

In diesem Jahr begrüßen wir sie bereits zur 18. Ausgabe. In der Zeit vom 26. Oktober bis zum 8. November erwartet Sie wieder ein pralles Programm mit Konzerten, Theaterproduktionen, Tanzveranstaltungen, Filmen, Führungen, Workshops, Kursen, Podiumsgesprächen und vielem mehr!

Das diesjährige Festival legt seinen Schwerpunkt auf die Auseinandersetzung mit junger und jüdischer Kultur. Dahinter verbergen sich unterschiedliche Anhaltspunkte, aufgrund welcher wir zur Zeit das Programm zusammenstellen. Zum einen möchte die Jüdische Woche Produktionen von jungen jüdischen Künstlern zeigen, die sich im Hier und Jetzt jüdisch fühlen und sich mit der Sprache ihrer Zeit künstlerisch ausdrücken, ohne sich nur auf die Erinnerungskultur zu reduzieren. Andererseits zeigt das Festival, wie jüdische Themen heute in den unterschiedlichen Sparten bearbeitet und mit innovativen Mitteln zum Ausdruck gebracht werden. Desweiteren wollen wir uns mit einzelnen Veranstaltungen gezielt an ein junges Publikum wenden.