Tickets

Karten können online bei Reservix.de und an den bekannten Vorverkaufskassen (siehe Liste unten - Achtung: Societaetstheater nur für Veranstaltungen, die im Hause stattfinden!) erworben werden (zzgl. 10% Vorverkaufs-Gebühr).

Eine Bestellung ist auch direkt bei uns im Festivalbüro über die Mailadresse karten@juedische-woche-dresden.de möglich.

Ab dem September gibt es auch wieder unsere Ticketkasse direkt in Festivalbüro. Diese hat bis zum Ende des Festivals immer  DI 12-19 Uhr geöffnet. Hier erhalten Sie die Tickets sogar OHNE VVK-Gebühr.


Ermäßigungen...
... gibt es für Kinder, Schüler, Studenten, Lehrlinge, Arbeitslose, Bundesfreiwillige sowie für Inhaber des Dresden-Passes. Ermäßigungsberechtigungen sind am Einlass bitte nachzuweisen. Familientickets gelten für max 4 Personen (Erwachsene mit Kindern bis 12 Jahren).

Karten reservieren...
... können Sie zum Abendkassenpreis unter Tel.: +49 (351) 26734048 oder unter: karten@juedische-woche-dresden.de

Die Karten sind verbindlich für Sie reserviert, wenn wir Ihnen dies telefonisch oder per Email bestätigt haben. Bestellte Karten liegen an der Abendkasse bis 30 Minuten vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung zur Abholung bereit.

 

In der Jüdischen Gemeinde Dresden und der Neuen Synagoge gibt es besondere Sicherheitsvorkehrungen. Damit sie nichts verpassen, bitten wir Sie etwa 30 Minuten vor Programmbeginn vorbeizukommen. Danke für Ihr Verständnis.