Lade Veranstaltungen

Offener Gottesdienst

Kabbalat Schabbat ist ein Teil des Gottesdienstes am Freitagabend und wird traditionell zum Sonnenuntergang gebetet. Nach einer Woche der Arbeit erlaubt der Schabbat, sich von allen Anstrengungen der Woche zu erholen. Wir lassen unsere alltägliche Arbeit ruhen und feiern mit unseren Familien und unseren Freunden.

Im Gottesdienst werden sechs Psalme in Anlehnung an die sechs Schöpfungstage gebetet. Es folgt die Hymne Lecha Dodi aus dem 16. Jahrhundert, die den Schabbat mit gleicher Freude begrüßt, wie sich ein Bräutigam auf seine Braut freut. Während der letzten Strophe wenden wir uns zum Eingang nach Westen, um die eintretende Schabbatbraut symbolisch zu empfangen. Danach folgen das Abendgebet und der Kiddusch (Segen über den Wein).

Bitte beachten:

  • Durch die begrenzte Anzahl der Plätze ist eine telefonische Anmeldung notwendig: Tel.: 0351 656 07 10
  • Männer und Jungen benötigen eine Kopfbedeckung für den Eintritt in die Synagoge.
  • In der Neuen Synagoge gibt es besondere Sicherheitsvorkehrungen. Damit Sie nichts verpassen, bitten wir Sie, etwa 30 Minuten vor Programmbeginn vorbeizukommen. Danke für euer Verständnis.
Eine Veranstaltung der Jüdischen Gemeinde Dresden.
Nov 04 2022

Details

Datum: 4. November
Beginn: 18:30
Eintritt: Kostenlos
Veranstaltungs- kategorie:

Venue

Neue Synagoge Dresden

Hasenberg 1
Dresden, 01067

Google Karte anzeigen