Dresden – Sicherer Hafen

Jorge-Gomondai-Platz Jorge-Gomondai-Platz, Dresden

Joint-Venture-Rundgang zu vergessenen Orten der kolonialen und jüdischen Geschichte Dresdens aus dem Projekt "Hidden Histories" Jorge Gomondai ist das erste Todesopfer rassistischer Gewalt in Sachsen nach der Wiedervereinigung. Sein Tod hat das Leben vieler Menschen in Dresden nachhaltig verändert. Die Gedenkplakette am gleichnamigen Platz erinnert an die Nacht zum Ostersonntag 1991 als er von erkennbar […]

Kostenlos

Athen & Hamburg – Sicherer Hafen

Jugend- & Kulturprojekt e.V. Hechtstraße 17, Dresden

Antisemitismus ist in Dresden sowie im restlichen Sachsen auch heute noch weit verbreitet – um diesem Problem nachhaltig zu begegnen, sind die Vermittlung von Hintergrundwissen und die Sensibilisierung für jüdische Geschichte, Traditionen und Bräuche vor und nach dem Holocaust unerlässlich. Hierzu eignet sich „Oral History“, Erfahrungsgeschichte die eine persönliche, nahbare und beinahe „erlebbare“ Darstellung von […]

Kostenlos

Ausstellung – Lea Grundig 1942-1944

Wir AG Martin-Luther-Straße 21, Dresden

Die Dresdner Künstlerin Lea Grundig schuf während ihres Lebens etwa 4.200 Werke, darunter 1.200 Arbeiten während ihres palästinensischen Exils. Als gefährdete Jüdin im NS-Regime erreichte sie 1940 das Exil nach zwei Gefängnis-Internierungen in Dresden. Auch nach ihrer Rückkehr 1949 entstanden in ihrem Dresdner Atelier hochwertige und spannende Bilder, die das "neue" Deutschland in der Sowjetischen […]

Kostenlos

Karolina Trybała & Ensemble Canelle

Landhaus Dresden Wilsdruffer Str. 2, Dresden

Tauchen Sie ein in eine schillernde Zeitreise zu den Roaring Twenties – eine Soirée voller Sinnlichkeit und Übersinnlichkeit. Sängerin Karolina Trybała und das Ensemble Cannelle nehmen uns mit auf eine Reise durch die Lust und die Last des Frau(Seins). Freuen Sie sich auf humorvolle und extravagante Chansons, die von Emanzipation, jüdischen Welten und scharfer Gesellschaftskritik […]

16 € – 18 €

Schabbat für alle – Jüdisches Dinner 2023

Restaurant Kahnaletto Am Terrassenufer / Augustusbrücke, Dresden

-- AUS AKTUELLEM ANLASS HABEN WIR UNS ZU EINEM GEÄNDERTEM VERANSTALTUNGSABLAUF ENTSCHIEDEN -- Einlass 19:30 Uhr | Beginn 20 Uhr Theaterkahn „Kahnaletto“ am Terassenufer Eine unserer Lieblingsveranstaltungen ist der Besondere Schabbat, bei dem wir gemeinsam mit Ihnen die Bräuche des Schabbateingangs feiern und uns dabei von besonderen KöchInnen in einem schönen Ambiente verwöhnen lassen. Anbetracht […]

40 € – 55 €

Living the Dream with Grandma

Jugendkunstschule Dresden - Bühne im Torhaus Bautzner Straße 130, Dresden

Living the Dream with Grandma ist eine lyrische und zugleich humorvolle Solo-Performance des ungarischen Künstlers László Göndör über die Verarbeitung eines Traumas der dritten Generation. "How important is feedback in your life? I do my job, and if it's something, they'll notice. And if they don't? Well, yes, and if they don't. Now, give me […]

15 € – 17 €

Gefilte Fest Dresden 2023

Deutsches Hygiene-Museum Lingnerplatz 1, Dresden, Deutschland

-- DIESE VERANSTALTUNG FÄLLT AUS AKTUELLEM ANLASS AUS -- Das Gefilte Fest Dresden gehört mittlerweile nicht nur fest zur Jüdischen Musik- und Theaterwoche Dresden sondern auch in den Jahreskalender der Stadt. Zum diesjährigen Thema „Frauen im Judentum - Von Eva bis Amy“ konnten wir eine ganze Reihe von Dozentinnen finden, die uns verschiedene Rezepte aus […]

13 € – 25 €

Podiumsdiskussion „Von Eva bis Amy“ – Frauen im Judentum

Deutsches Hygiene-Museum Lingnerplatz 1, Dresden, Deutschland

Die Podiumsdiskussion findet im Rahmen des 8. Gefilte Fest Dresden statt und ist im Ticket dafür auch enthalten. Einzeltickets können ebenfalls erworben werden. Unter der charmanten und fachkundigen Moderation von Danielle Kohen diskutieren fünf sehr unterschiedliche Frauen, die jüdisch sind oder sehr kompetent über Frauen im Judentum berichten können. Das sind Hemdat Goldberg (Köchin, Wissenschaftlerin […]

3 €

Sharon

Altes Wettbüro Antonstraße 8, Dresden

Boss Lady Exclusive! Eine der talentiertesten deutsch­sprachigen Rapperinnen steht für Self-Empowerment und reißt mit ihrem jazzigen Sound und einer energiegeladenen Show den Club ab. Geboren in Israel, aufgewachsen in Deutschland, hat sie sich schon als junge Künstlerin einen Namen gemacht. Rap ist ihre große Liebe, inspiriert von 80er und 90er Hip-Hop. Schon in jungen Jahren […]

15 € – 17 €

Filmpremiere „Stille Schatten“

Filmgalerie Phase IV Königsbrücker Str. 54, Dresden

Im Anschluss an den etwa 40-minütigen Film gibt es ein Publikumsgegespräch. Moderation: Valentina Marcenaro Film in Englisch und Deutsch mit Untertiteln --- Die Dokumentation "Stille Schatten - Antisemitismus als Teil jüdischer Identitäten" ist eine beeindruckende und erschütternde Reise durch ein europäisches Jahrtausend, welches von Mikroaggressionen und Antisemitismus geprägt ist. Vom 1. Kreuzzug bis zur heutigen […]

5 € – 7 €

Hebräisch – Eine Einführung

Hatikva Pulsnitzer Straße 10, Dresden

Wie man auf Hebräisch spricht, liest und schreibt, das erklärt Hebräischlehrerin Margarete Füßer. Ein Kurs für alle, die die Sprache der Bibel und des modernen Israel kennenlernen wollen. Das Alefbet wird vorgestellt, grammatisches Basiswissen erläutert – und die Anwendung der Sprache gleich in der Praxis ausprobiert. Eine Veranstaltung des Hatikva e.V.    

10 €

#FEMALEPLEASURE

Programmkino Ost Schandauer Straße 73, Dresden

Das Publikumsgespräch mit Regisseurin Barbara Miller fällt leider aus unvorhersehbaren Gründen aus :( --- Barbara Millers Dokumentarfilm #FEMALEPLEASURE rückt fünf außergewöhnliche Frauen ins Rampenlicht: mutig, klug und selbstbestimmt. Sie brechen das Tabu des Schweigens und der Scham, das von archaisch-patriarchalen Strukturen auferlegt wird. Deborah Feldman, Leyla Hussein, Rokudenashiko, Doris Wagner und Vithika Yadav setzen sich […]

7.50 € – 8.50 €

#FEMALEPLEASURE – Publikumsgespräch mit Barbara Miller

Programmkino Ost Schandauer Straße 73, Dresden

Leider müssen wir das Publikumsgespräch wegen kurzfristiger Verhinderung von Barbara Miller absagen. Wir wünschen ihr alles Gute! Der Film #FEMALEPLEASURE findet trotzdem wie geplant 19:30 Uhr im PK Ost statt. Wir freuen uns auf euch!  --- Barbara Miller, 1970 in Winterthur, Schweiz, geboren, studierte Jura und Filmwissenschaft an der Universität Zürich. Sie arbeitete als Regie- […]

Kostenlos

Regina Jonas – Die erste Rabbinerin

von-Gerber-Bau, Raum 37 Bergstraße 53, Dresden

"Eine Frau, die durchs Fenster kam, weil man sie nicht durch die Tür ließ!" Regina Jonas, die im Jahr 1935 als weltweit erste Frau das Rabbinats-Diplom erhielt, ist heute für alle Rabbinerinnen ein Vorbild, denn sie überwand die Widerstände ihrer Zeit und setzte sich mit Mut und Willen in einem patriarchalen System durch. Regina wird […]

3 € – 5 €

Offener Gottesdienst

Synagoge Fiedlerstraße Fiedlerstraße 3, Dresden

Kabbalat Schabbat ist ein Teil des Gottesdienstes am Freitagabend und wird traditionell zum Sonnenuntergang gebetet. Nach einer Woche der Arbeit erlaubt der Schabbat, sich von allen Anstrengungen der Woche zu erholen. Wir lassen unsere alltägliche Arbeit ruhen und feiern mit Familie und Freunden. Den Gottesdienst wird an diesem Tag Elija Schwarz begleiten. Er arbeitet als […]

Kostenlos

Jüdischer Ball mit She’Koyokh

Zentralwerk Riesaer Str. 32, Dresden

Es wird wieder aufgespielt! Unseren wilden Ritt durch diesen Abend begleiten die großartige Band She'Koyokh und Tanzmeister Andreas Schmitges. She'Koyokh (UK, TÜR, SRB) ist ein geniales, siebenköpfiges Londoner Ensemble, welches uns mit ihrem virtuosen Können und ihrer unglaublich vielseitigen Musik begeistern werden! Ihr Name, ein zauberhaftes jiddisches Wort für "fein gemacht", passt perfekt zu ihnen, […]

13 € – 15 €

Mischpoke Tag

Jugendkunstschule Dresden - Bühne im Torhaus Bautzner Straße 130, Dresden

Mischpoke (Mischpoche) ist Jiddisch und heißt auf Deutsch Familie. An diesem Tag heißt es also Opa, Oma und Eltern einsammeln und mit einer ordentlichen Portion Neugier und guter Laune bei uns vorbeischauen! Gemeinsam mit der Jugendkunstschule Dresden und dem jüdischen Bildungsprogramm Dagesh on Tour möchten wir euch auch in diesem Jahr neugierig machen und die […]

Kostenlos

Yael Badash

Jugendkunstschule Dresden - Bühne im Torhaus Bautzner Straße 130, Dresden

Die Vokalkünstlerin Yael Badash lebt in in siebter Generation in einer spanisch-jüdischen Familie und erblickte in Israel das Licht der Welt. Sie ist die Gründerin und Hauptstimme der Electro-Acoustic Folk Band "Baladino". Dank ihrer Aktivitäten hat sie sich in der Ladino-Tradition zu einer erfrischenden und international anerkannten Stimme entwickelt. Durch zahlreiche Auftritte in Europa, Asien […]

15 € – 17 €

Führung über den Alten Jüdischen Friedhof

Alter Jüdischer Friedhof Pulsnitzer Str. 14, Dresden

Es ist der älteste erhaltene Friedhof in Sachsen. 1751 angelegt und 1869 offiziell geschlossen, fanden hier zahlreiche, zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten, ihre letzte Ruhestätte. Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofs in Dresden. Geht mit uns auf eine aufregende Spurensuche! Männliche Teilnehmer benötigen eine Kopfbedeckung. In Zusammenarbeit mit Hatikva e.V.

SOLI-KONZERT ISRAEL/GAZA

Deutsches Hygiene-Museum Lingnerplatz 1, Dresden, Deutschland

Die Jüdische Woche Dresden, die Banda Comunale und das Deutsche Hygiene-Museum veranstalten am 26. November ein Konzert zugunsten der Menschen in Israel und Gaza. Die beteiligten Künstler:innen haben ganz unterschiedliche Herkünfte, sie stammen aus Israel und Palästina, aus Syrien und der Türkei, aus Deutschland, Polen und der Ukraine, sie sind jüdisch, christlich, muslimisch oder nichts […]