Lade Veranstaltungen

Alter Jüdischer Friedhof

Es ist der älteste erhaltene Friedhof in Sachsen. 1751 angelegt und 1869 offiziell geschlossen, fanden hier zahlreiche, zu Unrecht vergessene Persönlichkeiten, ihre letzte Ruhestätte.
Einem Kriminalstück gleicht die Geschichte des Alten Jüdischen Friedhofs in Dresden. Gehen Sie mit uns auf eine aufregende Spurensuche!
Männliche Teilnehmer benötigen eine Kopfbedeckung.
In Zusammenarbeit mit Hatikva e.V.

Details

Datum: 17. Oktober
Beginn: 14:00
Eintritt: 4 € – 6 €
Veranstaltungs- kategorie:

Venue

Alter Jüdischer Friedhof

Pulsnitzer Str. 14
Dresden, 01099

Google Karte anzeigen

Die Bildungs- und Begegnungsstätte für jüdische Geschichte und Kultur Sachsen e.V. ist seit ihrer Gründung im September 1992 dem Anliegen verpflichtet, über jüdische Geschichte und Kultur in Vergangenheit und Gegenwart in großer Breite zu informieren.Vorausgegangen waren der Eröffnung über zwei Jahre intensiver ehrenamtlicher Aufbauarbeit. Seitdem entwickelte sich HATiKVA e.V. zu einer weit über die Stadtgrenzen von Dresden hinaus wirkenden Bildungs- und Kultureinrichtung, die in ihrer thematischen Spezifik, in ihrer Angebotsbreite aber insbesondere im Schwerpunktbereich außerschulischer Jugendbildung, im Freistaat Sachsen bisher einmalig ist.