Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freylekh un‘ gezunt in Dresden

Jiddisch und Klezmer über Grenzen hinweg – Singen und Spielen gegen  Antisemitismus.

Premierenkonzert des innovativen grenzüberschreitenden Musikprojektes mit der Klezmerband Lebedik (Craig Judelman, Sasha Lurje & Sanne Möricke), dem Österreichischen Gymnasium Prag und dem Evangelischen Kreuzgymnasium Dresden. Special guests: Musiker der Banda Comunale!

Mit freundlicher Unterstützung der Euroregion Elbe Labe, dem Deutsch-Tschechischen Zukunftsfonds sowie der Dr. Buhmann Stiftung für interreligiöse Verständigung

Sep 22 2021

Details

Datum: 22. September
Beginn: 19:00
Eintritt: 5 € – 17 €

Venue

Theaterruine St. Pauli

Königsbrücker Platz
Dresden, 01097

Google Karte anzeigen

Craig Judelman wuchs in Seattle auf, studierte Komposition sowie klassische und Jazz-Violine. Unter anderem spielt er mit Daniel Kahn and the Painted Bird und in einer Vielzahl europäischer und amerikanischer Swing- und Old-Time-American-Folk-Bands. https://www.craigjudelman.com

Sasha Lurje wurde in Riga geboren und erforscht Stile und Repertoire des traditionellen jiddischen Gesangs. Mit ihrer Band Forshpil kreiert sie einen neuen Stil, der traditionelle Sounds in moderne Kontexte einbettet. Sasha ist außerdem Teil der All-Star-Band Semer Ensemble unter der Leitung von Alan Bern und ist Mitbegründerin des Festivals Shtetl Berlin. www.sashalurje.com

Sanne Möricke wuchs in Holland auf und ist eine weltweit gefragte Klezmer-Akkordeonistin. Neben ihren eigenen musikalischen Projekten gibt sie Workshops auf vielen internationalen Festivals und Seminaren und steht mit Bands wie Frank London's Klezmer Brass Allstars (USA), Moussa Berlin (ISR) oder Çiğdem Aslan (TR) auf der Bühne. www.sannemoericke.weebly.com

Die elfköpfige Dresdner Brass-Band „Banda Comunale“ hat sich um geflohene Musiker zur „Banda Internationale“ erweitert. Sie spielt live die härtesten Töne für Blechblasinstrumente. höllenschnell, virtuos, wahnsinnig... Lateinamerikanische Cumbias, dreckigen Rock and Roll, Funk, Ska, rumänische Čočeks, Afrobeat und Orientalisches aus hundert&zehn Fingern und elf Hälsen. www.bandacomunale.de